My PunBB-Hosting forum

Unfortunately no one can be told what PunBB is - you have to see it for yourself.

You are not logged in.

Announcement

Please register!

Adverts

Adverts

#1 2018-01-16 03:15:05

mbgfy678
New Member
Registered: 2018-01-16
Posts: 7
Dollars: 21
Bank: 0

nike roshe run schuhe

Robert Leuenberger war der autorisierte Manager von Adidas nike roshe run damen, David J. Skorton war der prestigeträchtige Präsident der Cornell University of United States, und laut dem Bericht hat der ehemalige einen Brief von letzterer in den letzten Tagen erhalten. Der Brief wurde geschrieben, um die andere Partei darüber zu informieren, dass die Cornell University die Geschäftsbeziehung mit der Adidas Company beenden wird. Skorton schrieb in dem Brief: "Adidas Company hat die indonesische PT Kizone Fabrik im September 2010 geschlossen, und die damit verbundenen Angelegenheiten haben uns große Sorge und Sorge verursacht". "Es sollte die Verpflichtung von Adidas sein, den Arbeitnehmern Abfindungen und Abfindungen zu gewähren". "Dieser Brief wird eine formelle Mitteilung sein, um zu informieren, dass die Cornell University alle Geschäftspartnerschaften mit der Adidas Company kündigen wird und sofort wirksam wird".

"Wir sind der Meinung, dass Abfindungen die Grundrechte und -interessen der Arbeitnehmer sowie eine grundlegende Lebensversicherung sind". "Es sollte Arbeitnehmerrechte geben nike roshe run herren, einen Arbeitsplatz zu wählen, der sicher und angemessen ist". In dem Brief wurde von Skorton auch gesagt, dass alle Kreise rechtzeitig auf die große Kluft zwischen der Entwicklung der Bekleidungsindustrie und den Rechten und Interessen der Arbeitnehmer achten sollten. Skorton sagte auch, dass er wünschte, dass die Industrie, Adidas das Modell und die führende Rolle sein könnte. Es war sein Wunsch, dass das bestehende Problem der "Menschenrechte" von Adidas richtig gehandhabt werden kann.

Wichtiger war, dass in den letzten Jahren die südostasiatischen Länder den Ölzweig nacheinander auf ausländische Unternehmen ausgeweitet haben. Sie werden billigere Arbeitskräfte und Steuervergünstigungen bieten nike roshe run schuhe. Es wird für Adidas eine größere Unendlichkeit geben, nach Südostasien zu wechseln, wenn ein Vergleich zwischen den Vorteilen der anderen Partei und den Nachteilen von unserer gemacht wird. Obwohl Adidas zahlreiche Vermutungen angestellt hat, wurde von Experten immer noch gesagt, dass es auch Vorteile von "Made in China" gebe. Es gibt auch Überwiegen von ihm, wie das hervorragende Branchenumfeld und der erfahrene Betrieb der Arbeiter. Diese Serie von ausgereiften Systemen kann eine Möglichkeit für die Wende von "Made in China" bieten.

Auf dem internationalen Markt war "Made in China" ständig in Schwierigkeiten nike roshe run deutschland. Auf der einen Seite führten niedrige Preise immer zu "anti-monopolistischen" Koffern anderer Länder, auf der anderen Seite wurde der Titel "minderwertige Produkte" verliehen. Es bestand ein dringender Bedarf an "Made in China", um unter solchen Umständen nach Möglichkeiten zu suchen und seine Produkte zu verbessern. Und dann den Transfer Chinas von einer "Manufacturing Power" zu einer "Knowledge Power" zu realisieren. Unter anderen Aspekten ist die Werksschließung von Adidas in China sowohl eine Chance als auch eine Herausforderung. Auf der einen Seite muss es von der Forschungs- und Technologieebene gehen, und auf der anderen Seite in der Zwischenzeit, Psychologische Artikel, ist die gleiche Wahrheit in der Bekleidungsindustrie, wenn "Made in China" beabsichtigt, die Übertragung auf das Original zu realisieren Bereich "Made by China" aus den Verarbeitungsbetrieben, die billige Produkte produzieren.

Offline

 

2018-01-16 03:15:05

AdBot
Advertisements

Adverts

Board footer

Powered by FluxBB
Hosted by PunBB-Hosting